Über mich

Florian Steinborn

Alles beginnt mit einem Wunder. Nun dauerte es noch etwa 10 Jahre bis mein Vater ein Zauberbuch im Regal fand und ich begann meine Freunde, Familienmitglieder, Fußballtrainer und Lehrer mit Karten, Bällen und Geldscheinen zu täuschen und zu veralbern. Nach meinen ersten Engagements auf Geburtstagsparties mit viel Aufregung war für mich jedoch klar:
Zauberer möchte ich werden – und auf Bühnen möchte ich stehen!
Die Kunst das Publikum durch Geschichten, Gags und vor allem durch unlösbare Rätsel mitzureißen beschäftigt mich nun schon seit über 19 Jahren. Durch die Mitgliedschaft im "Magischen Zirkel von Deutschland" habe ich die Möglichkeit mich durch Workshops und Seminare weiterzubilden, sowie andere Zauberer zu treffen. Zudem studierte ich allerhand Zauberbücher, belegte Schauspielworkshops und lernte durch fast 1000 Auftritte, Zuschauer humorvoll und authentisch mit Zauberkunststücken und Musik zu begeistern.
Im Lehramtsstudium für Englisch und Physik konnte ich mein Wissen über Sprache, Naturgesetze, Präsentation und Pädagogik ausbauen. Mit der Band "Miff Maff" spielte ich in dieser Zeit viele Konzerte. Seit meinem FSJ in Großbritannien im Jahr 2012 trete ich auch gelegentlich in Großbritannien auf und kann behaupten, dass meine Show auch in englischer Sprache perfekt funktioniert.
Im Laufe der Jahre durfte ich Teil toller Veranstaltungen und Projekte werden. Mit der abendfüllenden Show "Wunder im Wohnzimmer" gelang es meinem Kollegen Jannis Kaiser und mir Zauberkunst, Musik und Comedy zu kombinieren. Seit 2018 spiele ich die Show "Verdrehte Welt im Wohnzimmer" auch allein und ziehe mir für neue Kunststücke Jannis' Rat zu Gemüte. Des Weiteren führe ich mein Soloprogramm neben zahlreichen Hochzeiten, Firmenevents, Festivals und Privatfeiern regelmäßig auf Englisch auf dem Kreuzfahrtschiff "Elbe Princesse" auf.
Im Jahr 2018 machte ich die "Kunst des Zauberns" zu meinem Beruf.
2019 reiste ich nach Las Vegas, dem Mekka der Zauberkunst, um die berühmtesten Zauberkünster wie Copperfield, MAC King und Penn&Teller zu sehen und auch persönlich zu treffen.
2019/20 entstand die Show „Die magische Bahnhofs WG“ im Kulturbahnhof Radeburg. Ein neues Showkonzept mit 10 Mitwirkenden inkl. Showband.

Ich bin dankbar, durch die Zauberkunst so viele Menschen zu erreichen und kennenzulernen.

Albert Einstein

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle !

X